Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Schutz Ihrer Privatsphäre und die gesetzlichen Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten, wie sie etwa im Bundesdatenschutzgesetz und im Telemediengesetz enthalten sind, sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften.

Wir bemühen uns, Ihre personenbezogenen Daten vor Zugriffen durch Dritte zu schützen. Bei der Kommunikation mit einem E-Mail-Account kann eine Datensicherheit nicht gewährleistet werden, weshalb wir Ihnen nahelegen, uns vertrauliche Informationen auf dem Postweg zukommen zu lassen:

Sabine Seidel
Heilpraktikerin
Redtenbacherstr. 9
45133 Essen/Ruhr

Datenerhebung und Datenverarbeitung

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Server-Log- Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Dateien, die Ihr Browser automatisch übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Personenbezogene Daten erfassen wi nur im EMailversand, oder durch Nutzung des Kontaktformulars im Menüpunkt Kontakt.

Verwendung von personenbezogenen Daten und deren Weitergabe

Eine Verwendung Ihrer freiwillig überlassenen Daten, erfolgt nur zur Beantwortung Ihrer Anfrage. Diese Daten werden selbstverständlich ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Sie sind berechtigt Ihr Einverständnis zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten, jederzeit mit Wirkung für die Zukunft, zu widerrufen.

Aufgrund gesetzlicher Vorschriften können wir dazu verpflichtet sein, staatlichen Stellen Auskunft über gespeicherte personenbezogene Daten zu erteilen, soweit dies für gesetzlich vorgesehene Zwecke erforderlich ist.

Auskunftsrecht
Gerne erhalten Sie auf einen Antrag in Textform an die oben angegebene Adresse, unentgeltlich Auskunft über die von uns von Ihnen gespeicherten Daten und zu welchem Zweck diese erhoben wurden.

Löschung personenbezogener Daten

Selbstverständlich löschen wir Ihre Daten, wenn ein Antrag über den Postweg an die oben genannte Adresse vorliegt und keine weiteren gesetzlichen Bestimmungen eine Löschung verhindern.

Berichtigung von personenbezogenen Daten

Sollten Sie eine Berichtigung zu Ihren von uns gespeicherten Daten wünschen, bitten wir Sie darum, einen diesbezüglichen Antrag in Textform an die oben angegebene Adresse zu richten.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Wir behalten uns ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Änderungsvorbehalt hinsichtlich der Datenschutzerklärung

Um den jeweils geltenden rechtlichen Bestimmungen in Ihrem und unserem Interesse gerecht werden zu können, behalten wir uns Änderungen bzw. Aktualisierungen der vorliegenden Datenschutzerklärung ausdrücklich vor. Daher bitten wir Sie, diese in regelmäßigen Abständen sorgfältig zu lesen.